Unser Verein besteht aus einem Frauen- und einem Männerchor:



Der Männergesangverein Eintracht

Es geht weider!!!

Ab dem 14.01.2019, 19:30 Uhr, treffen wir uns wieder regelmässig Montags im Gasthof zur Post. Mit unserem Chorleiter, Heri Rentsch, wollen wir uns neuem, auch aktuellem, Liedgut widmen und dabei den Spaß, die Freude und die Geselligkeit beim Singen in den Vordergrund stellen.
Wer Interesse am Männerchor hat, kann sich gerne bei Thomas Görg oder bei jedem anderen Vorstandsmitglied melden.




Der Frauenchor Cantella


Wir sind derzeit 30 Frauen im Alter zwischen 30 und 80 Jahren, die sich in jeder geraden Woche montags in der Gemeindehalle in Ketternschwalbach treffen. Wir haben Spaß am Singen und der Musik im Allgemeinen und sind auch sonst eine gute Gemeinschaft.

Unser Repertoire ist sehr vielseitig. Es umfasst viele Arten und Stilepochen der Chorliteratur.

Wir singen Werke bekannter Komponisten, deutsche und internationale Volkslieder, Lieder aus Musicals, moderne und populäre Lieder, auch mal einen Schlager, geistliche und religiöse Lieder. Deutsch, aber auch englisch, französisch, kroatisch und russisch wird gesungen. Die Lieder, die wir singen, suchen wir Frauen mit der Unterstützung unserer Chorleiterin Kisten Sommer selbst aus. Das Wichtigste dabei ist, dass die Lieder uns Freude bereiten.

Wir sind keine Profis. Uns verbindet in erster Linie die Freude am Chorgesang.

Unsere Chorleiterin Kirsten Sommer ist eine ausgezeichnete Musikerin und Dirigentin. Sie vermittelt uns Stimmbildung, Atemtechnik, Freude an der Musik und gestaltet interessante Chorproben. Sie hat eine sympathische und geduldige Persönlichkeit und nimmt alle Sängerinnen mit auf die musikalische Reise. Das ist wichtig, damit keine von uns den Spaß verliert.

Unser Chor besteht je zur Hälfte aus Sopranistinnen und Altistinnen. Das liegt daran, dass unsere Chorleiterin darauf achtet, dass nicht, wie in vielen anderen Frauenchören, stets der 1. Sopran die Melodie singt, sondern auch die anderen Stimmen mal in den Genuss kommen. Wir haben sehr starke Altistinnen, aber auch die Damen aus dem Sopran können sich hören lassen. Es ist eine ausgewogene Mischung und das macht unseren Chorklang aus.

Außer der 14-tägigen Probe haben wir pro Jahr drei bis fünf Auftritte. Außerdem machen wir in der Regel einmal pro Jahr ein Probenwochenende oder zumindest einen Chor-Tag.



Wir freuen uns immer über neue Sängerinnen! Besuchen Sie uns doch einfach einmal:
Jeden geraden Montag ab 20 Uhr im kleinen Raum in der Gemeindehalle in Ketternschwalbach.
Bei Interesse oder Fragen können Sie eine Mail an info@mgv-eintracht-und-cantella.de schicken oder bei der Tel.-Nr. 06438-71497 anrufen oder am allerbesten: Einfach mal vorbeikommen!